Chili con Carne

Zutaten:

2 Zwiebeln
3 Knoblauchzehen
2-3 EL Öl
750 g Rinderhackfleisch
Salz
1-3 EL Chilipulver
je 1 TL getr. Tymian und Rosmarin
1 Lorbeerblatt
1/2 Stange Lauch
1 Dose Kidney-Bohnen (Abtropfgewicht: 250 g)
480 g geschälte Tomaten (Fertigprodukt)
300 ml Gemüsebrühe (Instant)
1 EL gekörnte Fleischbrühe (Instant)

Zubereitungszeit: 70 Minuten 
Vorbereitungszeit: 15 Minuten

  1. Zwiebeln und Knoblauch abziehen, würfeln. In einem großen Topf das Öl erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten.
  2. Hackfleisch dazugeben, unter Rühren krümelig braten. Salzen und mit 1-2 EL Chilipulver würzen. Thymian, Rosmarin und Lorbeerblatt zufügen. Lauch waschen, putzen, in Streifen schneiden und zum Hackfleisch geben.
  3. Bohnen in einem Sieb kalt abbrausen und abtropfen lassen. Bohnen und Tomaten samt Saft zum Hackfleisch geben, kurz köcheln lassen. Brühe angießen, Brühpulver dazugeben und alles 60 Minuten ohne Deckel einköcheln lassen. Noch mal mit Chilipulver abschmecken. Nach Belieben Chili mit Basilikumblättchen garnieren.

Dazu passt Weißbrot.