Lauchsuppe mit Hack

Zutaten:

400 g gemischtes Hackfleisch
500 g TK-Lauch
1 Tüte Kartoffelcremesuppe (Pulver: Fertigprodukt)
200 g Schmelzkäse
1 Bd. Schnittlauch
2 EL Öl, Salz, Pfeffer, Muskatnuss

 

  1. Öl in einem großen Topf erhitzen. Hackfleisch darin braten, bis es krümelig ist. Lauch zugeben, anbraten und mit 1 l Wasser aufgießen. Kartoffelsuppenpulver zufügen und die Suppe 10-15 Minuten köcheln lassen.
  2. Käse in die Suppe geben und darin schmelzen lassen. Schnittlauch waschen, trockenschütteln und in Röllchen schneiden.
  3. Lauchsuppe mit Salz, Pfeffer und geriebener Muskatnuss abschmecken, mit Schnittlauchröllchen bestreuen und servieren.
  4. In 20 Minuten steht die würzige Suppe auf dem Tisch.