Schnelle Lauchsuppe 

Zutaten für 4 Personen:

2-3 Stangen Lauch

3-4 Kartoffeln

100 g Schinkenspeckwürfel

1 Knoblauchzehe (bei Bedarf)

50 g getrocknete Tomaten in Öl (Glas)

800 ml Gemüsebrühe oder

200 ml Weißwein und 600 ml Gemüsebrühe

200 ml Sahne

Pfeffer, Salz, etwas Zucker

ein paar Basilikumblätter

Ausserdem: Öl zum Braten

 

  1. Lauch putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden. Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden
  2. Öl in einer Pfanne und erhitzen und die Schinkenspeckwürfel etwas anbraten.
  3. Kartoffeln, Lauch und Knoblauch zufügen und glasig dünsten und dann die Brühe bzw. Weißwein hinzufügen. Würzen mit Pfeffer, Salz und Zucker
  4. Zugedeckt ca. 25 Minuten garen. Die getrockneten Tomaten etwas zerkleinern und hinzufügen. Alles mit einem Stabmixer pürieren. Die Sahne einrühren und kurz aufkochen lassen. Mit einigen Basilikumblätter garnieren.